CQa6 Corporate Quality

Die seit 1997 Jahren tätige Corporate Quality Akademie versteht sich als leistungsfördernder Partner der Wirtschaft. CQa agiert in den folgenden Geschäftsbereichen:

CQa-Akademie

Managementthemen per Fernlehre

CQa-Ausbildung

in Präsenzseminaren

CQa-Assessment

Einüben von Methoden in Seminaren

CQa-Analyse

siehe Beratung

CQa-Auditierung

siehe Beratung

CQa-Arbeitssicherheit

siehe Beratung

Die CQa-Lehrgänge sind staatlich zugelassen durch die ZFU (Zentralstelle für Fernunterricht). Seit 2002 ist CQa nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

CQa wurde 2007 als erster Weiterbilder nach dem branchenspezifischen Standard PAS 1037 specification for distance learning providers zertifiziert, aus dem die DIN ISO 29990 hervorgegangen ist. Diese Zertifizierung hatte CQa von 2012 bis 2019, da die 29990 nicht mehr von der DAkkS überprüft wird.

Seit 2019 ist CQa nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Von 2006 bis 2017 waren die Komplettausbildungen auch AZAV maßnahmenzertifiziert, sodass hierfür Bildungsgutscheine der Bundesarbeitsagentur (BA) eingelöst werden konnten.

    Zu all diesen Themen können Sie durch den QM-Experten CQa
  • geschult werden (per Seminar oder Fernlehre) oder
  • beraten werden (QM, UM, AS, OHSAS, SCC, 16949, AZAV) oder
  • auditiert bzw. zertifiziert werden

Erfahren Sie mehr über unsere Unternehmenspolitik:

Unternehmenspolitik